Public Viewing

Seit der Fußball-Weltmeisterschaft 2006 ist Public Viewing beliebt. Aber nicht nur Fußball wird draußen geguckt. Starlight Showservice liefert dank moderner LED-Technik den besten Bildschirm für das „Rudel gucken“.

Mit dem LED-Videomodul PH 16 lassen sich gestochen scharfe Bilder zeigen. Starlight Showservice hat dieses Display bei der Übertragung von Spielen von Fußball-Europa- und Weltmeisterschaften ebenso eingesetzt wie bei Ski-Events, Sportveranstaltungen, Stadtfesten oder Präsentationen. Die Zuschauer freuten sich dabei stets über klare Sicht – ob aus 10 oder 250 Meter Entfernung, bei minus 20 Grad in den Alpen oder plus 40 Grad in der Wüste Katars. Neben den auf Ihr Event abgestimmten Display-Größen von 3 x 2 bis 10 x 8 Meter liefert Starlight Showservice auch den Ton und das passende Licht für das Ambiente des Public Viewings.

>> Public Viewing EM 2012